Meditationskurse

Achtsamkeitsmeditation 

Im Einsteigerkurs werden verschiedene Achtsamkeits-Meditationen und geführte Wahrnehmungsübungen praktiziert. 
Während der Meditation begeben wir uns in die Stille. Wir beobachten, ohne zu werten, sind achtsam und vollumfänglich anwesend. Stress und Unruhe vergehen, wir finden zu unserer Mitte und bringen Körper, Geist und Seele in Einklang. Aus der Mitte (Medi) heraus gelangen wir zu einem tieferen Verständnis für unser Leben und unsere Umwelt. 

Wir beschäftigen uns mit den Ursprüngen der Meditation und den wissenschaftlichen Erkenntnissen in Zusammenhang mit der Meditationspraxis.  
Wir sprechen über alltagsrelevante Themen wie Stress und der Umgang mit Gefühlen und Gedanken und wie uns Achtsamkeit dabei helfen kann. 
Auch erforschen wir die meditative Wahrnehmung von Licht, Farben und anderen Energien. In geführten Übungen wird die Bewusstwerdung der inneren, geistigen Kraft geübt und gemeinsam reflektiert. 



Kursdaten:

16./23./30. April 

07./14. Mai 

04./11./18./25. Juni 


Dienstags von 20.10 Uhr-21 Uhr


Kosten: 200.- / 9 Sessions


Kursort: Yogashala, Yogastudio 

62a, Grand-Rue, L-3394 Roeser


 

Mind. Teilnehmer: 6 Pers. 
Max.Teilnehmer: 10 Pers.

Es werden keine Erfahrungen in der Meditation vorausgesetzt. Der Kurs findet auf Deutsch statt. 



Kursleitung: Lisa Nill

Begegne dir mit Achtsamkeit

Es gibt verschiedenen Meditationen und Übungen, die uns helfen uns selbst klarer wahrzunehmen und ein tieferes Verständnis für uns selbst zu entwickeln. Und doch geht es dabei um einen Kernpunkt: uns selbst so anzunehmen, wie wir sind und uns selbst zu lieben, wie wir sind. Das gibt uns Kraft und Sicherheit unser Leben zu meistern und unser Umfeld mit Ruhe, Akzeptanz und Liebe zu achten.  

Begebe dich auf den Weg zu Selbstliebe und Achtsamkeit – Erlaube Dir, zu wachsen! 


Meditationen, Körperübungen, Wahrnehmungsübungen und dazugehörige Theorien werden Teil des Kurses sein.

Der Kurs richtet sich an alle, die sich dafür interessieren, wie wir uns selbst helfen können, unsere Achtsamkeit uns selbst gegenüber zu entwickeln, unsere Selbstliebe zu stärken und unsere Wahrnehmung zu erweitern.

Der Rahmen des Kurses bietet vor allem die Möglichkeit, einen Einstieg in die Arbeit mit uns selbst zu machen. Tiefere persönliche Prozesse können auf Anfrage in Einzelsitzungen begleitet werden, die eine Begleitung von individuellen Prozessen im privaten Setting ermöglichen.


Kursdaten:

17./24. April

08./15./22. Mai

05./12./19./26. Juni


Mittwochs von 20.10 -21 uhr


Kosten: 200.- / 9 Sessions


Kursort: Yogashala, Yogastudio 

62a, Grand-Rue, L-3394 Roeser



Mind. Teilnehmer: 6 Pers.

Max.Teilnehmer: 10 Pers.


Um am Kurs teilzunehmen werden keine Vorerfahrungen vorausgesetzt. Empfohlen auch für Teilnehmer des Einseigerkurses Achtsamkeitsmeditation. 
Der Kurs wird auf deutsch gehalten.

Kursleitung: Lisa Nill

Anmeldung per Email an [email protected] oder hier

Die Energiearbeit mit ihren Methoden ist kein Ersatz für medizinische Diagnosen, im psychischen wie auch im physischen Bereich. Vielmehr versteht sie sich als Ergänzung dessen und heißt die Zusammenarbeit willkommen.